segment_menue Startseite Vorstand Vereinszweck Tätigkeitsberichte Mitgliedschaft Termine Fotogalerie Presseberichte Kontakt-Impressum Sonstiges

Zweck und Gemeinnützigkeit

 

 

Am 28. November 2006 war die Gründungsversammlung im Gasthaus "Zur Brezel" in Alzenau, zugleich wurde die Vorstandschaft gewählt.

 

Die erste Vorstandsitzung fand am 01.02.2007 statt.

Hierbei wurde die Vorstandsarbeit aufgeteilt, Stand der Eintragung ins Vereinsregister, Stand der Beantragung der Gemeinnützigkeit und erste Projekte wurden erarbeitet.

kreis


2. Vorstandssitzung war am 12.03.2007: Eintragung war bis dato erfolgt und veröffentlicht. Mitgliedbeiträge wurden eingezogen, Online-banking funktioniert.

Laura Schön berichtete über Treffen mit ev. Pfarrerin Trimborn. Gerhard Dehn berichtete über den Besuch beim ersten Bürgermeister der Stadt Alzenau Walter Scharwies.

Es wurde überlegt, welche Veranstaltungen man anbieten könnte.

Folgende Vorhaben sind in Angriff zu nehmen:

Erstellung eines Flyers, Logo, Ansprache Firmen, Banken etc. wegen Spenden.

 

Am 16.04.2007 veranstaltete der Verein einen "Runden Tisch", der Seniorenbeauftragte der Stadt Alzenau, Klaus-Dieter Frühwacht und alle zuständigen Seniorenvorstände der Stadt und Stadtteile wurden eingeladen um den Verein vorzustellen.

Zum Richtfest des "Betreuten Wohnens" am 03.05.07 fand sich eine Abordnung des Vereins ein.

 

Die nächste Vorstandssitzung war im Hotel Freigericht in Alzenau am 11.06.07.

Bei der dieser Sitzung erfuhr man, dass die Mitgliederzahl bereits auf 40 Mitglieder angewachsen sei.

Es wurde eine Kabarettveranstaltung für Herbst im Max.-Kolbe-Haus geplant, diese soll am 28.9.07 stattfinden.

Der Termin für die 1. Mitgliederversammlung festgelegt.

Mitgliederversammlung am 21.7.07 um 19 Uhr im Cafe des Seniorenheims in Alzenau, Bachstraße.

Die Einladung wurde am 30.7.07 fristgerecht verschickt.

Tagesordnungspunkte bei dieser Versammlung waren:

Bericht des Vorstandes, Diskussion, Aktivitäten im Jahr 2007, Verschiedenes, Wünsche und Anträge.

 

Am 28.09.07 hatten wir dann die Kabarettveranstaltung mit Alexandra Ihrig "Oh Mann, oh Mann".

Der Erlös dieser Veranstaltung kam hälftig unseren Verein und hälftig "Cafe Arbeit" in Alzenau zu Gute.

Am 15.10.07 "Runder Tisch" im Rathaus mit 1. Bürgermeister Walter Scharwies und Seniorenbeauftragten.

21.10.07 -  30 Jahre Seniorenheim Alzenau, auch da waren wir anwesend und haben unseren Flyer präsentiert.

Unsere größte Veranstaltung war dann der Stand auf  den Alzenauer Weihnachtsmarkt. Wir verkauften selbst hergestellte Marmeladen, Essig, Bastelsachen, Schmalzbrote und heißen Apfelwein.

Die Hütte bekamen wir von der SPD Michelbach, auch aufgestellt.

Der Reinerlös in den drei Tagen war ca. 1100,-- Euro.

Dieses wird auch im Dez. 2008 wieder stattfinden.

 

Nun zum Jahr 2008, das begann mit einer Vorstandsitzung am 21.01.2008.

Unser erster Mitglieder-Rundbrief wurde besprochen,
Rückblick Weihnachtsbasar und Programmbesprechung für das neue Jahr.

Im Februar 2008 wurde dann an alle Mitglieder der erste Rundbrief verschickt.

 

Am 12. März folgte die 2. Vorstandsitzung: Herr Dehn berichtete von einem notariellem Testament zu Gunsten des Seniorenfördervereins.

Frau Schön berichtet von einer Spende in Höhe von 1.000,-- Euro des Landkreises AB (war Restbestand von Altenheimförderverein des Landkreises)

 

"Richtig erben ist nicht schwer – richtig vererben dagegen sehr" von Rechtsanwalt Günther Obermeier & Kollegen, Karlstein.
Dieser Vortrag fand am 21.04.08 im Dietrich Bonhöffer-Haus in Alzenau statt.

 

Am 11.06.08 fand ein Vortrag von Gerhard Dehn im "betreuten Wohnen" in Alzenau statt. Thema war die neue Pflegeversicherung.

 

Laura Schön war am 10.06.08 in Kälberau beim Seniorennachmittag und referierte über das Thema: "Hospiz-Palliativ".

 

Bevorstehende Termine, die bereits für 2008 noch festgelegt wurden, sind:

15.09.2008 Mitgliederversammlung mit Neuwahlen um 19 Uhr im Cafe des Seniorenheims in Alzenau.

17.10.2008 im Max.-Kolbe-Haus: Abend der irischen Musik mit irischen Spezialitäten.

Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Alzenau vom 28. bis 30.11.2008

Gegebenenfalls im Advent ein Benefizkonzert für die Vereine Senioren und Hospiz.

Inzwischen sind wir gerade dabei unsere Homepage zu installieren.

 

Soweit unser erster Tätigkeitsbericht, erstellt von Laura Schön.

 

 

Mitglieder-Infobrief Nr.4, Juli 2011 (pdf-Format)
Mitglieder-Infobrief Nr.3, Juli 2010 (pdf-Format)

Mitglieder-Infobrief Nr.2, Mai 2009 (pdf-Format)

Protokoll Vorstandssitzung vom 20.01.2010
Protokoll Mitgliederversammlung 2017